Veröffentlichungen

Hier können Sie die Bücher mit meinen Short Stories bestellen!

Einfach Button anklicken und Sie werden zum Shop weitergeleitet.

Warum führt ein Button zur Autorenwelt? Weil die Autorenwelt uns SchriftstellerInnen im Verlags-, Vertrags- und Honorardschungel unterstützt, die Bestellung genauso funktioniert wie alle anderen virtuellen Büchershops und die Preise natürlich gleich sind. Meine KollegInnen und ich zählen auf Sie und bedanken uns schon hier für Ihre Bestellung über die Autorenwelt.


Genussvolles Aschau, 2021

 "Begegnungen"

 Freuen Sie sich auf ein Wiedersehen - natürlich in Aschau - mit Simone Brinkmann, der amerikanisch-syrischen Ärztin Mary-Ann und ihrem Hans.

 

Simone Brinkmann denkt rational, ist praktisch veranlagt und glaubt weder an Schicksal noch an Vorhersehung. Doch dann begegnet sie dem Weltenbummler Schorsch, der in ihr eine ungewohnte romantische Ader weckt. Plötzlich hat sie Schmetterlinge im Bauch und fragt sich, ob die Begegnung mit ihm Bestimmung ist ...

 

Finden Sie heraus, warum Simone an Bestimmung denkt und bestellen Sie das Buch mit einem Klick auf den Button.

 

2021 Tredition, ISBN 9783743956087, Softcover, 15 €



Lichter im Advent, 2019

"Wie ein Phönix"

 

Anna und Lukas sind schon lange glücklich liiert. Zumindest denkt Anna das. Doch dann behauptet Lukas aus heiterem Himmel, sie nicht mehr zu lieben.

Anna ist zutiefst verletzt. Einige Zeit später erfährt sie durch einen Zufall, dass Lukas ihr etwas verschwiegen hat. Ob das der Grund für seine Entscheidung, sich von ihr zu trennen, ist und dafür, dass er wie vom Erdboden verschluckt war? Entschlossen ergreift Anna die Initiative. Wird sie es schaffen, ihre Liebe wieder auferstehen zu lassen?

 

Erfahren Sie, ob Anna und Lukas wieder zusammenfinden und gemeinsam den Kampf gegen das Schicksal aufnehmen.

 

2019 Rhein-Mosel-Verlag, ISBN: 9783898014069, 12 €, Kindle 5,99 €



Kampenwand, 2017

 „Zauberhafte Gienie“

Eugenie lässt auf dem Gipfel der Kampenwand ihren Gedanken  freien Lauf.

Als Kind litt sie wegen ihres Namens und der roten Haare unter den Hänseleien anderer Kinder. Erst als Horst, der neue Lebenspartner ihrer Mutter, in deren Leben trat, entwickelte sie mehr Mut und Selbstvertrauen. Dann lernte sie Horst's Ziehsohn Michael kennen und lieben und ihr Leben schien perfekt. Doch dann trifft Micheal eine folgenschwere Entscheidung ...

 

"I ganat gern auf 'd Kampenwand"

Weil seine Angetraute anderweitig beschäftigt ist, möchte der liebenswerte Grantler Gustl Gruber der aus Syrien geflüchteten Mary-Ann die Schönheit des Chiemgau nahebringen. Da die Sonne strahlt, schleppt er sie auf die Kampenwand. Doch innerhalb kürzester Zeit zieht dichter Nebel auf. Gustl verliert die Orientierung, stürzt und verletzt sich.

Erfahren Sie, wie es kommt, dass Gustl und Mary-Ann auf die taffe Biologin Simone Brinkmann treffen, und wie Gustl es verkraftet, von zwei Frauen verarztet zu werden.

 

Bestellen Sie gleich Ihr Buch und lesen Sie zwei meiner Geschichten in einer Anthologie!

 

2017 Tredition, ISBN 978-3-7439-5802-9 , Taschenbuch 14 €, E-Book 7 €, gebunden 21 €



Bankerl-G'schichten, 2016

 

"Die Legende der Bänke"

Der italienische Einwanderer Emilio lebt abgeschieden auf seiner Alm und wartet jeden Tag auf einer Bank mit Blick ins Tal darauf, dass seine große Liebe zurückkehrt. Eines Tages sitzt bereits eine jungen Frau auf der Bank. Emilio setzt sich neben sie und der alte Mann und die junge Frau genießen schweigend die Aussicht. Ein paar Tage geht das so, bis Emilio erfährt, warum die junge Frau gekommen ist. In ihm regt sich ein Verdacht ...

 

Sie möchten wissen, was es mit Emilio und der jungen Frau auf sich hat? Einfach auf den Button klicken und bestellen.

 

 

 

2016 Tredition, ISBN 9783734572548, Hardcover, 19,99 €, Taschenbuch 12,99 €



Geschichten, Geschichten, Geschichten...

Geschichte für Kinder „Pyramiden aus dem Erzgebirge“

für das Weihnachtspostamt Himmelreich. Diese Geschichte steht Ihnen zur Weihnachtszeit als Download zur Verfügung.

 

Krimikomödie „Mord auf thüringisch“

entstand 2017 für eine Lesung in der JVA Ulm.

 

Novelle „Die Wächter der Bücher“

schrieb ich für eine große Lesung für wohltätige Zwecke im Januar 2016.